Baden-Baden | Schwarzwald

Das ist Baden-Baden

Willkommen in der lebendigen Kultur- und Bäderstadt Baden-Baden.
Ganz gleich, ob Sie dem größten Opern- und Konzerthaus Deutschlands einen Besuch abstatten möchten, oder ob Ihnen nach zeitgenössischer Kunst ist.

Hier finden Sie alles, was Ihr Herz begehrt. Die Stadt lockt mit Aufführungen im Festspielhaus, ganzjährigen Ausstellungen in namenhaften Galerien und der berühmten „Großen Woche“ auf der Galopprennbahn in Iffezheim.

Insider Guide

Baden-Baden wurde in europäischer Tradition erbaut und ist eine der am meisten gefeierten Spa-Städte der Welt. Die zauberhafte Stadt hat einiges zu bieten: Von einem entspannten Spaziergang durch die üppige Parklandschaft bis zu einem unvergesslichen Abend in der eleganten und prachtvollen Kulisse des Kurhaus Casinos.

Entdecken Sie mehr

Outdoor Aktivitäten

Mit seinen über 1000 Wanderstrecken, 630 km Rad- und Mountainbike-Touren und 10 Seen ist der Schwarzwald ein weltberühmtes Naturparadies. 21 Wanderhütten und Vesperstuben bieten regionale Köstlichkeiten. Der Nationalpark Schwarzwald stellt mit einer Fläche von 10.062 Hektar und 10.000 dort lebenden Tierarten einen einzigartigen Schutzraum für die heimische Tier- und Pflanzenwelt dar. 

  • einfach - 4 km - 1,5 Stunden

Wandern

Entspannen Sie bei wunderschönen Ausblicken und frischer Luft. Diese Tour beginnt an der berühmten, fensterlosen Burgruine Hohenbaden, auch Altes Schloss genannt, und führt um den Battert, ein unter Naturschutz stehendes Felsen- und Klettergebiet. Der Rundgang führt über den Oberen Felsenweg, der von den Aussichtspunkten Ritterplatte, Obere Batterthütte und Felsenbrücke aus, grandiose Panoramablicke eröffnet. An der Unteren Batterthütte geht es dann gemütlicher wieder zurück über den Unteren Felsenweg, wo man beeindruckende Blicke auf die bis zu 50 Meter hohen Felsentürme erhaschen kann.

  • einfach, mittel oder schwer - 3,4 km, 7,8 km oder 14 km

Joggen

Ob joggen oder walken, die berühmte Lichtentaler Allee lässt Herz und Seele schwingen. Die Route beginnt am Brenners Park-Hotel & Spa. Laufen Sie entlang der Lichtentaler Allee, vorbei an der Gönneranlage über den Dahliengarten bis zur Klosterwiese und lassen Sie sich verzaubern von der Pracht uralter Bäume und den reich verzierten Brücken über die verträumte Oos.

  • einfach - 20 km - 1,5 bis 2 Stnden

Radfahren

Diese Tour ist für Genießer, die gerne gemütliche Radtouren fahren. Sie dauert nur circa 1,5 bis 2 Stunden und führt Sie zu Beginn durch die berühmte Lichtentaler Allee. Die Parkanlage Lichtentaler Allee entlang der Oos wurde 1655 von Moritz von Lassolaye, Kammerherr des berühmten „Türkenlouis“, gegründet. Dem idyllisch gelegenen Ufer der Oos flussabwärts folgend, führt die Strecke vorbei am Museum Frieder Burda, der Kunsthalle, dem Kulturhaus LA8 und dem weltberühmten Theater, welches sich am Goetheplatz befindet. Von Baden-Oos geht es über Haueneberstein weiter zum Schloss Favorite, der barocken Sommerresidenz der Markgräfin Sibylla Augusta aus dem Jahr 1710. Nach einer kurzen Rast geht es wir wieder zurück zum Brenners.

3 perfekte Tage

  • Abschlag in einen der schönsten Golf-Paradiese Deutschlands

Golf-Region Baden-Elsass

Die Region Baden-Elsass bietet, eingebettet von traumhaften Landschaften, eine der schönsten interessantesten Golfregionen Deutschlands. Zwischen Schwarzwald und Vogesen locken insgesamt acht Golfplätze. Gäste des Brenners Park-Hotel & Spa erhalten im Golfclub Baden-Baden und im Golfclub Soufflenheim vergünstigte Greenfee Konditionen. Unsere Concierges stehen Ihnen für die Reservierungen von Tee-Times, Schlägerverleih oder weiteren Fragen zum Thema Golf zur Verfügung.