Das Führungsteam der Oetker Collection

CEO

Timo Gruenert

Timo Grünert begann seine Karriere bei der Oetker-Gruppe 2005 als Assistent des geschäftsführenden Gesellschafters, nachdem er an der Universität Gießen mit einer Dissertation über Mergers & Acquisitions in Unternehmenskrisen promoviert hatte. Im Jahr 2009 leitete er die Gründung der Oetker Collection mit und fungierte anschließend als Co-Geschäftsführer und Chief Financial Officer. Seither zeichnet Grünert für den kontinuierlichen Ausbau des Oetker Collection Hotelportfolios verantwortlich – von vier Masterpiece Hotels im Jahr 2009 auf neun im Jahr 2020. Am 1. Mai 2020 übernahm Grünert als Nachfolger von Frank Marrenbach als CEO die Unternehmensführung.

Chief Development Officer & Co-Managing Director

Philippe Perd

Philippe Perd ist seit 2005 Generaldirektor des legendären Hôtel du Cap-Eden-Roc und darüber hinaus auch für das Château Saint-Martin & Spa in Vence und das L'Apogée Courchevel zuständig. Philippe Perd absolvierte erfolgreich das Executive Leadership Advanced Management Program, 2013 wurde Perd zum Senior Vice President Operations and Project Development und 2015 zum Chief Project Development Officer der Oetker Collection ernannt. Zudem fungiert er seit September 2020 als Chief Development Officer und vertritt die Oetker Collection als Co-Geschäftsführer, während er seine Verantwortlichkeiten für das Hôtel du Cap-Eden-Roc, Château Saint-Martin & Spa und L'Apogée Courchevel weiter wahrnimmt.

Senior Vice President Human Resources

Virginie Saint-Laurent

Virginie Saint Laurent kam 2011 als Director Human Resources des Hotel Le Bristol zur Oetker Collection. Zuvor hatte sie Schlüsselpositionen in namhaften Pariser Hotels wie dem Four Seasons George V und dem Ritz inne. Seit Februar 2013 ist sie Leiterin Human Resources für die gesamte Oetker Collection.

Senior Vice-President Operations

Luca Allegri

Luca Allegri ist eine bekannte Größe in der Hotelbranche. Er bekleidete leitende Positionen bei einigen der renommiertesten Hotel- und Restaurant-Marken wie Four Seasons und Alain Ducasse. Zuletzt war er Managing Director von Hotels, Restaurants und Spas der Monte-Carlo Société des Bains de Mer in Monaco, zu der unter anderen das Hotel de Paris und das Hotel Hermitage Monte-Carlo zählen. Allegri kam im August 2016 zur Oetker Collection und ist auch Managing Director des Le Bristol Paris.

Senior Vice-President Sales, Marketing and Communications

Simon Neggers

Simon Neggers verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Kommunikation und im Brand Marketing für Luxushotels, unter anderem in Führungspositionen bei Starwood Hotels & Resorts in New York und der Maybourne Hotel Group in London. Zuletzt war er als Global Vice President of Communications and Portfolio Marketing für die Luxury Brands Group bei Marriott International tätig. Im September 2020 wurde Neggers als Senior Vice President of Sales, Marketing and Communications in das Führungsteam der Oetker Collection berufen.