Eco Entdecker

Mai 2018

Die nachhaltigste Privatinsel

Fregate Island Private ist eine Traum-Destination die Verantwortung übernimmt - wir streben an, die nachhaltigste Privatinsel und gleichzeitig Ruhe-Oase für unsere Gäste, inmitten von natürlichem Luxus zu sein. Weltenentdecker die unsere Werte teilen, werden begeistert sein von den zahlreichen Öko-Initiativen die wir betreiben um unseren wertvollen Inseljuwel zu erhalten.

Luxus mit Gewissen

Mit gerade einmal 2,19 Quadratkilometern ist unsere Insel in etwa so groß wie Monaco. Sie beherbergt allerdings nur 16 Villen, um unseren Gästen den heutzutage größten Luxus zu bieten, Ruhe und absolute Privatsphäre. Die Villen stehen ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit, während das vielfältige Angebot rund um Dschungel-Safaris, Wanderungen, Abenteuer auf See und kulinarische Erlebnisse das Bewusstsein für unsere Insel-Ökologie steigern.

Frischwassergewinnung á la Natur

Bei unserem Trinkwasser auf der Insel handelt es sich um eigens aufbereitetes, gefiltertes und in Flaschen abgefülltes Regenwasser. Das auf den Granitfelsen der Insel aufgefangene und von uns geklärte Wasser, verwenden wir ausnahmslos für die privaten Außenduschen der Villen, denen somit grenzenlos frisches, nachhaltig erzeugtes Wasser zur Verfügung steht.

Speisekammer Land & See

Wir beziehen mehr als 80% der auf Fregate Island Private verwendeten Nahrungsmittel direkt von unserer Insel oder aus dem umliegenden Meer. Mit einem ausgeklügelten Wasserkultur-System haben wir eines der größten landwirtschaftlichen Projekte auf den Seychellen entwickelt. Dieses System macht den Boden unserer Inselperle so fruchtbar, dass innerhalb weniger Wochen die unterschiedlichsten Obst- und Gemüsesorten üppig geerntet werden können. Gäste sind jederzeit herzlich eingeladen, unseren Landwirtschafts-Manager Simon auf seinen Plantagen zu besuchen, um gemeinsam Salate, Kräuter und Gemüse für das eigene Abendessen zu sammeln.

Eine autarke Gemeinschaft

Zu unserem Fregate Island Private Inselteam gehören neben den Hotelangestellten auch Ingenieure, Ärzte, Naturheilkundler, Ökologen und eine Vielzahl an Handwerkern. Gemeinsam arbeiten wir daran, Importe nach Möglichkeit zu reduzieren, um den CO2-Fußabdruck unserer Inselperle langfristig zu minimieren. Hierzu schaffen wir unsere inseleigenen Spa-Therapien und Kosmetikprodukte, stellen die handgeschnitzten Holzmöbel selbst her und erzeugen unsere eigene Energie. Wir begrüßen alle Ökologie- und Nachhaltigkeitsinteressierten Entdecker auf unserem Galapagos der Seychellen!

#ForExplorersOnly

Entdecken Sie mehr
März 2018

Junge Entdecker

Entdecken Sie mehr
April 2018

Garten Eden Entdecker

Entdecken Sie mehr

Neuigkeiten von der Oetker Collection

Neues Masterpiece Hotel

Jumby Bay Island, Antigua

Entdecken Sie mehr
Palácio Tangará, São Paulo

Restaurant Tangará Jean-Georges mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet!

Entdecken Sie mehr
Eden Being

Exklusive Geschenke

Entdecken Sie mehr