Management

CEO

Frank Marrenbach

Frank Marrenbachs langjährige Beziehung zur Oetker Collection begann 1997 im Brenners Park-Hotel & Spa. Seitdem ist er mehrfach ausgezeichnet worden, unter anderem 2003 mit dem „Hotelier des Jahres"-Preis des Gault Millau. 2010 wurde Frank Marrenbach zum Vize-Vorsitzenden der „Leading Hotels oft he World" und 2008 zum CEO der Oetker Collection berufen. In den kommenden zehn Jahren wird er der Kette zehn weitere Masterpiece Hotels hinzufügen.

Finanzvorstand

Timo Gruenert

Seit Juli 2009 hat Dr. Gruenert die Position des Managing Director und Finanzvorstand der Oetker Collection inne. Mit Sitz in Baden-Baden ist er für die Finanzabteilung und die Geschäftsentwicklung der Gruppe verantwortlich. Davor war Dr. Gruenert vier Jahre bei der Muttergesellschaft, Dr. August Oetker KG, angestellt. In seiner Funktion war er im Vorstand der persönlich haftbaren Partner tätig. Sein Fokus lag auf der Geschäftsentwicklung, dem Controlling der teilhabenden Partner, der Unternehmensberatung sowie Fusionen und Übernahmen.

Chief Project Development Officer

Philippe Perd

Philippe Perd ist seit 2005 als Managing Director für das legendäre Hotel du Cap-Eden Roc verantwortlich. Seit 2001 ist er auch für zwei andere Perlen der Hotelkette zuständig, dem Château Saint-Martin & Spa in Vence und seit der Eröffnung 2013 dem L'Apogée Courchevel. Philippe Perd hat einen Abschluss für Interior Design an der Harvard Business School in Boston und der Inchbald School in London. 2013 wurde er zum „Senior Vice President Operations and Project Development“ der Oetker Collection ernannt. Seit 2015 ist er auch „Chief Project Development Officer“ der Kette. Neben seiner Funktion bei den beiden Hotels in Südfrankreich und des L’Apogée Courchevel, leitet er auch die konzeptionelle Entwicklung neuer Projekte innerhalb der Oetker Collection.

Senior Vice President Human Resources

Virginie Saint-Laurent

Virginie Saint Laurent kam 2011 als Director Human Resources des Hotel Le Bristol zur Oetker Collection. Zuvor hatte sie Schlüsselpositionen bei namhaften Pariser Hotels wie das Four Seasons George V und dem Ritz inne. Seit Februar 2013 ist sie Leiterin Human Resources für die gesamte Oetker Collection.

Senior Vice-President Operations

Luca Allegri

Luca Allegri ist eine bekannte Größe in der Hotelindustrie. Er bekleidete leitende Funktionen bei äußerst prestigeträchtigen Hotels und Restaurants wie Four Seasons und Alain Ducasse. Seine letzte Stelle war Managing Director bei Hotels, Restaurants und Saps der Monte-Carlo Société des Bains de Mer in Monaco, zu der, neben anderen, auch das Hotel de Paris und das Hotel Hermitage Monte-Carlo zählen. Luca Allegri kam 2016 zur Oetker Collection und ist ebenfalls Managing Director im Le Bristol Paris.

Vice-President Marketing & Communications

Joelle Edwards-Tonks

Nach Schlüsselpositionen bei Four Seasons und dem Shangri-La Hotel Paris kam Joelle 2010 zur Oetker Collection. Hier hatte sie im Lauf der Jahre verschiedene strategische Rollen in der Marketingabteilung inne, bevor sie 2015 zum Vice-President Marketing ernannt wurde.

Vice-President Sales

Caroline Goux

Caroline Goux kam 2004 als Director of Sales des Le Bristol Paris zur Oetker Collection, nachdem sie zuvor für das Hôtel Château Grand Barrail in Saint-Emilion und das Hôtel Ritz Paris tätig gewesen war. Während ihrer Zeit im Bristol und bei der Oetker Collection erweiterte sie ihr Know-how beständig und baute ein tragfähiges weltweites Netzwerk auf. 2015 wurde sie zum Vice-President Sales der Oetker Collection befördert.