3 Perfect Days

Day 3

MORGENS:

Frühstück und schwimmen:

Beginnen Sie Ihren perfekten Tag mit ein paar Runden in unserem 21-Meter-Hallenbad. Danach können Sie Ihre gesunde Glückssträhne mit einem belebenden hausgemachten Smoothie verlängern.


Uhrmacher-Workshop:

Genf gilt als Welthauptstadt der Uhrmacher. Wir empfehlen Ihnen deshalb einen Workshop zur Herstellung von Luxusuhren, der von unserem Concierge organisiert und speziell auf Sie zugeschnitten wird. Gestalten Sie Ihre eigene Uhr, indem Sie das Design und die Materialien selbst auswählen.

mehr darüber lesen

MITTAGS & NACHMITTAGS

Lunch im Le Jardinier

Schlägt auf Ihrer Uhr die Stunde fürs Mittagessen? Dann wählen Sie im Le Jardinier von Sternekoch Alain Verzeroli einen Tisch mit Blick auf den malerischen Genfer Hafen. Unser Küchenchef Olivier Jean bringt seine ganze Kreativität mit in diesen ersten europäischen Ableger der Verzeroli-Restaurants, die es schon in New York City und Miami gibt. Gemüse spielt die Hauptrolle auf der Speisekarte mit außergewöhnlichen Gerichten – viele davon vegan und milch- oder glutenfrei.

 

Shopping in der Rue du Rhône

Nach dem Mittagessen ist es Zeit für einen Einkaufsbummel in der Rue du Rhône, der nobelsten Shoppingmeile der Stadt, die zahlreiche Luxusmarken beherbergt – von Mode und Schmuck über Uhren bis hin zu den Boutiquen der Genfer Meister-Chocolatiers. Legen Sie zwischen Ihren Einkäufen eine kleine Pause ein und bewundern Sie die charmante Malbuisson-Uhr. Sie läutet zu jeder vollen Stunde – begleitet von einer Prozession mechanisch bewegter Figuren.

mehr darüber lesen

ABENDS

Dinner at Le Flacon

Beschließen Sie drei perfekte Tage in Genf mit einem Abendessen im Sterne-Restaurant Le Flacon. Sie finden es im Herzen der Altstadt von Carouge, nur eine kurze Fahrt vom Hotel entfernt. Das Restaurant bezaubert durch eine warme, entspannte Atmosphäre und bezeichnet sich selbst als „bistronomisch“, steht also für Kulinarik im Bistro-Ambiente.

mehr darüber lesen

Continue the journey