Ein neuer Schritt vorwärts

Bereits seit vielen Jahren misst die Oetker Collection dem Schutz unserer Umwelt eine zentrale Bedeutung bei – und bekräftigt dieses Engagement Tag für Tag.

Jedes einzelne der “Masterpiece Hotels” spielt eine Schlüsselrolle, wenn es darum geht, unsere Vision in Sachen Corporate Social Responsibility mit Leben zu füllen: Förderer einer sicheren, garantierten und umweltfreundlichen Zukunft zu sein.

Die Sorge um die Verschmutzung durch Einweg-Plastikartikel und ihre Auswirkungen auf die Tierwelt in unseren verschiedenen Destinationen nimmt drastisch zu. Daher hat die Oetker Collection beschlossen, in allen Hotels konsequent auf folgende Kunststoffprodukte zu verzichten:
- Plastikstrohhalme
- Plastiklöffel
- Plastiktassen
- Plastikabdeckungen für Gläser in den Zimmern
- Plastikverpackungen einzelner Zuckerwürfel
- Wattestäbchen mit Plastik

Mit solchen Veränderungen tragen wir auch dazu bei, das Bewusstsein unserer Mitarbeiter und Gäste zu fördern, unseren CO2-Fußabdruck zu reduzieren – und somit kontinuierlich ein verantwortungsvolleres Reiseerlebnis zu bieten.

Die Oetker Collection hat sich dem UN Global Compact und den Sustainable Development Goals verpflichtet, was auch dem demnächst erscheinenden Corporate Sustainability Report 2017 zu entnehmen ist.